Der Lilienpalais- Persönlichkeits-Test 

Welcher Figur bist du am ähnlichsten? Mit welcher Heldin aus dem Lilienpalais verbindet dich am meisten? Finde es heraus!


1 Was ist deine Lieblingsfarbe?

  • Grün C
  • Blau B
  • Rot A
  • Gelb D


2 Was machst du in deiner Freizeit am liebsten?

  • Mit Freunden treffen und/oder auf Partys gehen A
  • Etwas Verbotenes, weil ich den Nervenkitzel liebe C
  • Lesen und Träumen B
  • Kreativ tätig sein D


3 Wenn du einen Wunsch frei hättest, würdest du am liebsten ... 

  • auf einer großen Bühne stehen C
  • eine bedeutende Autorin sein D
  • dich in einer Buchhandlung einschließen lassen B
  • dein Lieblingsinstrument perfekt beherrschen A


4 Was braucht eurer Traumpartner?

  • Mit ihm/ihr will ich Pferde stehlen C
  • Etwas Geheimnisvolles sollte er schon haben A
  • Da müssen schon die Funken fliegen D
  • mit ihm/ihr will ich von einer Zukunft träumen B


5 Wo findet euer erstes Date statt?

  • Romantisch im Garten/Park A
  • Abenteuerlich über den Dächern der Stadt C
  • Gemütlich in einer Bibliothek B
  • Abwechslungsreich in der Stadt D


6 Was versüßt dir den Alltag?

  • Ein langer Spaziergang mit meinem Hund C
  • Neues ausprobieren B
  • Ein leckeres Rezept nachbacken A
  • Eine spannende Geschichte verfassen D


7 Wo hättest du gerne sinnliche Stunden zu zweit?

  • Vor einem prasselnden Kaminfeuer A
  • Heimlich am Arbeitsplatz D
  • Zurückgezogen auf einer Party C
  • Egal wo, Hauptsache prickelnd B 

 

8 Was trifft am ehesten auf dich zu?

  • kreativ C
  • sozial B
  • pragmatisch D
  • romantisch A


9 Auf dem Tisch im Salon liegen vier Gegenstände. Welchen wählst du?

  • Staffelei A
  • Musiknoten B
  • Theaterkarten C
  • Tintenfass D


10 Henriette von Seybach (die Gräfinnenwitwe) 

  • macht dich wahnsinnig, weil du ihr nichts recht machen kannst. A
  • schüchtert dich ein B
  • will nur dein Bestes, deswegen kannst du gut mit ihr umgehen. C
  • reizt dich, weswegen du ihr die Stirn bietest. D


11 Bei einer Party

  • organisiere ich im Hintergrund D
  • tanze ich die Nacht durch A
  • sorge ich für die coole Showeinlage C
  • helfe ich danach beim Aufräumen B 


Am häufigsten habe ich __________ angekreuzt.
Solltest du zwei Buchstaben in etwa gleich häufig gewählt haben, findest du dich in zwei Figuren wieder.



Auswertung:


 

A) Johanna: Auch wenn du anfangs vielleicht etwas schüchtern und zurückhaltend wirkst, stille Wasser sind tief. Genauso wie Johanna von Seybach beobachtest du die Situation erst einmal genau und schaust dann, wie du das beste für dich daraus machen kannst. Mit dir kann man viel Spaß haben, und wenn man dich erst einmal kennengelernt hat, bist du ein/e richtig gute/r Freund/in. Romantik ist kein Fremdwort für dich, und die ein oder andere sinnliche Stunde kann deinem Gegenüber mit dir gewiss sein ... 


B) Louisa: Du träumst von der großen Liebe und davon, die Welt ein bisschen besser zu machen. Wie Louisa hilfst du den Menschen um dich herum und bist für sie da, wenn sie dich brauchen. Du magst es gemütlich, deine Abende verbringst du gerne mit einem guten Buch zu Hause oder bei deiner Familie, die dir ohnehin alles bedeutet. Doch Vorsicht: Wenn du dich einmal verliebt hast, dann ist es schon Ms oder Mr Right, für den/die du leidenschaftlich kämpfst!


C) Isabella: Du liebst die Abwechslung, und Langeweile ist ganz gewiss nicht dein zweiter Vorname. Wie Isabella suchst du die Herausforderung, denn sonst wird der Alltag allzu langweilig. Deshalb bist du auch unglaublich gerne unter Leuten. Deine Freunde/Freundinnen wissen, dass auf dich immer Verlass ist, und auch sonst hast du ein großes Herz, zum Beispiel für Tiere. Für dich ist Freundschaft das stärkste Band, und wenn aus Zuneigung Liebe erwächst, hält eure Beziehung zusammen wie Pech und Schwefel.


D) Nanette: Für romantische Stimmung bist grundsätzlich du zu haben, viel wichtiger ist dir aber Leidenschaft, denn Knistern muss es unbedingt! Ähnlich wie bei Nanette darf es bei dir nicht zu langweilig werden, denn du magst, wenn dein Gegenüber ein paar Ecken und Kanten hat. Gerade das zeichnet einen Menschen doch aus! Hast du einmal deine andere Hälfte gefunden, lodert dein Herz in hellen Flammen, denn auch du verbirgst so manches Geheimnis, über das du lieber schreibst als sprichst ...